帆船酒楼 Dschunke Restaurant

Das älteste China Restaurant in Berlin

Dienstag – Sonntag 12 bis 22 Uhr | Montag Ruhetag außer an Feiertagen | 3G-Regel

你吃了吗 Hast Du schon gegessen?

Nǐ chī le ma?  Hast Du schon gegessen?
Heisst in China unter Freunden „Guten Tag“. 

Wir sind das älteste China-Restaurant Berlins und verwöhnen Sie seit mehr als 45 Jahren mit original chinesischen und asiatischen Speisen.
Unsere Köche kommen direkt aus China und kochen nach Originalrezepten!

Ein besonderer Platz in unserem Herzen hat die Küche unserer Heimat Sichuan.
Sie gehört zu den fünf chinesischen regionalen Küchen mit einer Reihe von Spezialitäten.
Im Norden Chinas ist es die Peking- Küche, berühmtestes Gericht ist die unvergleichliche Pekingente, die wir authentisch für Sie zubereiten.

Wir freuen uns auf Sie!
030 824 8689 oder Mobil 0172 297 3943
Wir sind in 14199 Berlin-Schmargendorf, Breite Strasse 15

aus unserer Heimat

火鍋 Hot Pot... der berühmte Feuertopf aus Sichuan

Sie mögen Fondue?
Probieren Sie unsere Spezialität, den Feuertopf aus der südwestchinesischen Provinz Sichuan, unserer Heimat… 
Der HotPot steht auf einer Flamme, gemeint ist aber auch die feurige Schärfe der Saucen, die wir jedoch gern ihren Wünschen anpassen.

Die Zutaten werden in Brühe gekocht und schwimmen in einem zweigeteilten Topf frei umher.
Als Suppengrundlage, je nach Geschmack und Familienrezept sind die Saucen passend zu Fisch, Fleisch, Gemüse oder Pilzen. 

16.00 € / Person
Vorbestellung 

他是厨师还是医生?

Koch oder Arzt?

Essen ist Gesundheit...

Weltweit geniessen Chinarestaurants viel Aufmerksamkeit und die asiatische Küche ist überaus beliebt. Als Tourist in China hat man ohnehin den Eindruck, dass dort immerzu meist in geselliger Runde lautstark, fröhlich und freudig zusammen gespeist wird.

Auffällig: Der gesundheitliche Aspekt wird in China sehr stark mit dem Essen verknüpft. Es muss schmecken und auch gesund sein. Chinesinnen und Chinesen wissen – teils aus der chinesischen Medizin – oft um die Heilkraft des Essens und ordnen die Zutaten nach den fünf Elementen: Erde, Holz, Wasser, Feuer und Metall ein. So kann nach chinesischer Lesart beispielsweise Ingwer im Winter den Körper erwärmen.

Grundlage dieser Volksmedizin ist der Ausgleich von Yin und Yang und ein Gleichgewicht der Qi-Dynamik | Lebensenergie.